Duftender Gips-Kaktus

Auch ein Kaktus kann duften. Glaubt ihr nicht? Ist aber so. Und geht auch ganz einfach. Das tollste ist aber, dass man sich nicht daran stechen kann. Und man benötigt:• Gips• Wasser• Silikonformen• Duftessenz Die gewünschte Menge Gips in einem Behälter anmischen. Von der Konsistenz her so, dass man […]

Weiterlesen

Was gibt es noch?

Gartenmotiv-Stempel

Man kann gar nicht genug bunte Wiesen haben. Die sind nicht nur nützlich für die Bienen sondern erfreuen ja auch schließlich das Auge. Daher sind kleine Samentütchen ein schönes Geschenk für liebe Freunde. Oder einfach mal in der Nachbarschaft verteilen. Und wenn sie dann noch selbtgemacht sind? Endlich habe […]

Weiterlesen

Was gibt es noch?

Ananas-Seife…

Fast so lecker, dass man sie essen möchte. Es gibt Dinge, die will ich immer schon mal machen. Z. B. Seife. Und da ich viele Formen habe (aus den Oh, Beton!-Zeiten) bietet es sich ja auch an. Hier geht es aber nicht darum, die Seife an sich herzustellen, sondern […]

Weiterlesen

Was gibt es noch?

Visitenkarten Etui aus Leder

Das rote Leder hat für die Valentinstags-Schlüsselanhänger so wunderbar funktioniert, und noch ist ein Rest vom Rest übrig. Und zwar für ein bisschen mehr Ordnung in meiner Handtasche. Ich gebe zu, man benötigt für das Visitenkarten-Etui eine ganze Menge merkwürdiger Zangen. Aber immerhin keine Nähmaschine 🙂 Vor einiger Zeit […]

Weiterlesen

Was gibt es noch?

Schlüsselanhänger…

Eigentlich habe ich es ja nicht so mit diesen ganz speziellen und vor allen Dingen kommerziellen Sondertagen im Jahr. Ich möchte mich einfach nicht verpflichtet fühlen, irgendetwas kaufen, machen oder schenken zu müssen. Aber, wie das so ist mit den Dingen, die man sich vornimmt… man wirft sie dann […]

Weiterlesen

Was gibt es noch?